Meine Biographie in Klängen

PRÄSENZ WORKSHOP

Erlebnis- und Erkenntnisreich im wahrsten Sinne des Wortes.

Deine „Bühne“ für dein ICH.

Die eigene musikalische Biographie zu kennen, ermöglicht Zugänge zu Mustern und Wegen der Veränderung. Jeder Mensch steht in seiner persönlichen Entwicklung Herausforderungen gegenüber, die bewältigt werden müssen – sei es die Ablösung von den Eltern, Krisen, Krankheiten, Trauer oder Gewalt.

Menschen entwickeln Strategien, um ihre Herausforderungen zu bewältigen. Manchmal gelingen sie, manchmal scheitern sie, wenn sie auf alten Wegen Herausforderungen gegenübertreten, die eigentlich eine andere Strategie verlangt.

Die musikalische Biographie kann zu einem wesentlichen Bestandteil einer Bewältigungsstrategie werden.

Die Biographiearbeit hat zum Ziel, mehr Verständnis für das eigene Leben zu entwickeln. Erlebnisse und Erinnerungen aus der Vergangenheit werden gewürdigt, eigene Ressourcen und Fähigkeiten bewusst gemacht. Schwieriges kann besser integriert werden. Im Rückblick auf die Vergangenheit und im Wahrnehmen der Gegenwart eröffnen sich neue Perspektiven für die Zukunft.

Identitätsbildung

✅ Besseres Verständnis für dich selbst und deine Identität entwickeln.

✅ Dich besser verstehen und akzeptieren.

✅ Zugänge zu Mustern und Wege der Veränderungen.

Selbstwertgefühl

✅ Dir ein Gefühl von Stolz und Zufriedenheit vermitteln.

✅ Deine eigene Geschichte wertschätzen und respektieren.

✅ Dein Vertrauen in deine eigenen Stärken und Fähigkeiten stärken.

Emotionale Verarbeitung

✅ Emotionale Schwierigkeiten verarbeiten.

✅ Zugang zu tief verwurzelten Emotionen und Erinnerungen erhalten

✅ Eine Brücke zu Erinnerung und Erfahrung schlagen.

Es war wirklich ein toller Workshop mit intensiven Momenten und neuen Erfahrungen. Kann ich nur jeden empfehlen es mal auszuprobieren. Ich bin immer noch voller Freude und Leichtigkeit.

T.J.

Liebe Gerald ich bedanke mich bei dir sehr herzlich. Ich danke dir für deine Zeitmaschine und bin sehr stolz, dass ich mit reisen dürfte. Es war sehr intensive Arbeit. Es wird erst jetzt bewusst was wir alle gemeistert haben. Vieles verändert, vieles erkannt. Danke dir für deine Arbeit, deine Unterstützung. Ich kann es nur weiter empfehlen, diese Erfahrung zu machen.

B.T.

Inhalt:

  • Einführung, Einklingen, Einschwingen
  • Möglichkeiten der  musikalischen Biographie
  • Mittagspause (Snacks und Getränke stehen für dich bereit)
  • Deine musikalische Biographie
  • Kaffeepause (Snacks und Getränke stehen für dich bereit)
  • Reflexion
  • Abschluss mit einer Klangreise

Mach dein Leben und Erleben hörbar!

Im Klingen stecken zahlreiche Ressourcen und Lösungen, die aktiviert und genutzt werden können.

Erlebnisse und Erinnerungen aus der Vergangenheit würdigen, eigene Ressourcen und Fähigkeiten bewusst machen.

Schwieriges kann besser integriert werden. Im Rückblick auf die Vergangenheit und im Wahrnehmen der Gegenwart eröffnen sich neue Perspektiven für die Zukunft.